was ist jetzt los - Unser Traum vom eigenem Boot

Unser Traum vom eigenem Boot
Direkt zum Seiteninhalt

was ist jetzt los

unser Boot > das Boot
.
Kleine Sache große Wirkung…..

Da diese Motoren auf Grund ihres Alters nur eine optische Anzeige für die Überwachung von Wassertemperatur und Öldruck haben, kam es mir doch in den Sinn auch eine Akustische Warnung nachzurüsten denn bei Gleitfahrt schaut keiner mehr zu 100% auf seine Instrumente.  Die Nachrüstung ist allerdings überhaupt kein Problem. Man muss nur einen geeigneten Platz für den Summer suchen. Für die Sensoren sind genug Blindstopfen im Kühlsystem vorhanden und für den Öldrucksensor braucht man nur ein Y-Stück um den optischen und akustischen Sensor parallel zu betreiben. Ich habe es damals von „Bootshalle Braunschweig“ das Kit von "Sierra MP41400" gekauft. Schade dass es sie nicht mehr gibt. Aber egal weiter im Text.
Ich war begeistert, beim Einschalten der Zündung summt es so lange bis der Öldruck aufgebaut wurde. Es handelt sich hier um Sekunden!
Wir glitten mit unserem Boot über das Wasser und alles sein in bester Butter zu sein. Aber plötzlich meldete sich der Summer für Wassertemperatur und Öldruck!!!!!!
Na toll, schön das der Summer funktioniert aber so schnell wollte ich ihn nicht hören. Ein Blick auf die optische Anzeige signalisierte mir aber keinen Fehler! Was ist denn jetzt los!? Zum Glück konnten wir noch an einen kleinen Anleger treiben um uns erst einmal fest zu machen. Ein Bootsfreund hat mich erst einmal in den Heimathafen gezogen. Hier bin ich der Sache auf den Grund gegangen.
Was ist passiert!?
Wassertemperatur und Öldruck waren laut optischer Anzeige OK aber die Akustik sagte „hier stimmt was nicht“.
Hura!!!! Nach einer halben Stunde war der Fehler gefunden. Der Öldruckschalter ist geplatzt. Das Ding ist am Fuß aus Metall und der Kopf ist Plaste (siehe Bild).
Es ist nur wenig Öl ausgetreten aber der Schalter konnte intern kein Druck mehr aufbauen. Und das war schon alles. Der Schalter hat mir nur sagen wollen dass er kaputt ist und gut zu wissen das es auch bei Gleitfahrt zu hören ist.
So das Ding wird getauscht und dann kann es auch schon weiter gehen.


Der Übeltäter
.
© Torsten Bars
Besucher seit 27.03.2004:  
Zurück zum Seiteninhalt